ClickFunnels – der Website-Baukasten Nr. 1 kommt aus Amerika!

Sich im Bereich Online-Marketing zu behaupten ist anstrengend und oftmals teuer. Die verschiedenen Software-Lösungen mit ihren Spezialisierungen lassen sich diese Expertise teuer bezahlen. Und genau dieses Problem macht Marketern das Leben schwer. Denn bis zum ersten positiven Betrag auf dem Konto, müssen viele erfolgreiche Sales abgeschlossen sein. ClickFunnels – die Nr. 1 der Website-Baukästen stellt dieses Prinzip nun auf den Kopf.

Aus diesem Grund ist ClickFunnels so beliebt:

Der Website-Baukasten ClickFunnels hat eine erstaunliche Karriere hingelegt. Innerhalb kürzester Zeit hat das System enorm viele Anhänger gewonnen. Es stellt sich natürlich die Frage, woran dies denn liegen kann. Die Antwort ist so einfach wie bestechend: Das System ist umfassend und erleichtert dem Nutzer alle Arbeiten ungemein. Anstatt für alle Funktionen in ein anderes Programm oder System wechseln zu müssen, erhalten die Nutzer bei ClickFunnels alle relevanten Optionen in einem Programm.

Egal ob es um den Aufbau eines Sales Funnels, um das Marketing, Split-Testing oder Affiliate-Programme geht, bei ClickFunnels sind all diese Funktionen enthalten. Das bedeutet für den Nutzer natürlich auch, dass die Verwaltung der einzelnen Seiten deutlich unkomplizierter wird. Der Datenaustausch zwischen den unterschiedlichsten Programmen entfällt. Die vielen notwendigen Schnittstellen mit ihrer Fehleranfälligkeit und die oftmals langsame Integration neuer Funktionen in bestehende Systeme gehören dank der neuen Software der Vergangenheit an.

Selbst absolute Branchen-Neulinge können mit wenig Einarbeitungszeit schnell mit den ersten Schritten beginnen. Mit ClickFunnels ist es so einfach wie noch nie produktive sowie vor allem gut konvertierende Funnels zu erstellen. Moderne Designs der Landingpages und ein umfassendes Marketing sorgen für schnelle Umsätze. Experten können die verschiedenen Webseiten in einer produktiven Umgebung betreuen, behalten stets den Überblick und können schnell reagieren und agieren.

Diese Funktionen sind in ClickFunnels enthalten:

Aufgrund des sehr großen Umfangs ist es schwierig alle Funktionen von ClickFunnels adäquat abzubilden. Grundsätzlich kann der Nutzer wählen zwischen der Standard-Edition und der Full Suite. Weiter unten auf dieser Seite beschreiben wir nochmals genauer die Details der Full Suite und deren Ergänzungen. Hier die Funktionen der Standard-Version im Überblick:

  • Das Hosting
  • Der Landing Page Builder
  • WYSIWYG Editor (What You See Is What You Get)
  • Seiten Editor mit Drag & Drop Funktion
  • Responsive Designs
  • Themes und Templates
  • Seiten & Funnel Builder
  • A/B Split-Testing-Funktion
  • Membership-Möglichkeiten
  • Double Opt-In
  • Instant Opt-Ins
  • E-Mail-Opt-In Formulare
  • Umfassende SEO-Funktionen
  • E-Mail-Marketing-Funktionalität
  • WordPress Integration
  • Conversion-Tracking
  • Webinare
  • Shop-Funktionalitäten
  • und vieles mehr…

Der Website-Baukasten ersetzt teure Lösungen vollständig!

Betrachte nur einmal die oben genannten Funktionen. Um all diese Funktionen in einer normalen Arbeitsumgebung abzubilden, musst Du auf enorm viele Tools zurückgreifen. Die besten dieser Tools sind allerdings weder sonderlich günstig, noch unbedingt intuitiv zu bedienen. Das bedeutet: Du sparst mit ClickFunnels nicht nur eine Menge Geld für weitere Software, sondern auch viel Zeit für die Einarbeitung.

Folgerichtig kannst Du mit ClickFunnels viel schneller ins Marketing einsteigen und die ersten Umsätze über Deine Seiten und Funnels erzielen. Je größer Dein Business wird, umso wichtiger wird das Thema Zeit und die Einfachheit, alles aus einem Toll bedienen zu können. Möchtest Du direkt voll angreifen? Denn  kommt für Dich die Full ClickFunnels Suite in Frage. Denn diese bietet einige weitere Vorteile, welche in der Standard-Version nicht enthalten sind.

Zwei wichtige Features in der Full ClickFunnels Suite:

Du träumst von einem eigenen Affiliate-Programm? Du möchtest mit Deinen Kunden, Interessenten und Partnern noch intensiver interagieren? Neben der Standard-Version der Software kannst Du auch auf die Full Suite zurückgreifen. Dies ist durchaus sinnvoll, da hier noch zwei weitere und extrem mächtige Tools enthalten sind, welche Dir als Marketer das Leben deutlich vereinfachen und viele Arbeitsabläufe beschleunigen. Die Rede ist von Actionetics und Backpack. Hier beide Tools im Überblick mit ihren vielfältigen Funktionen.

Actionetics: Das mächtige Tool in ClickFunnels

Actionetics ist ein wichtiger Bestandteil der Full ClickFunnels Suite und erlaubt Dir das Erstellen von individuellen Marketing-Sequenzen für die jeweils gewünschte Zielgruppe. Du kannst mit wenig Aufwand Action Funnels erstellen, welche als Kombination aus E-Mails, Textnachrichten und weiteren Elementen gezielt bestimmte Nutzer oder Nutzergruppen ansprechen. Du kannst Dich beispielsweise an regelmäßige Kunden, regelmäßige Webseiten-Besucher oder auch Webinar-Teilnehmer oder -Abbrecher wenden.

Durch den gezielten Einsatz der Action Funnels per Actionetics kannst Du die Conversion-Rate Deiner Funnels und Seiten per ClickFunnels nochmals deutlich erhöhen. Zudem kannst Du dank der integrierten Analyse-Tools den einzelnen Kunden individuell beobachten und seinen Wert für Dein Unternehmen und Deine Seiten in einem Score abbilden lassen.

Backpack: Das integrierte Affiliate-Tool

Einen perfekt ausgewogenen und optimierten Funnel zu erstellen ist mit dem Baukasten ClickFunnels nicht schwierig. Es gilt allerdings auch für den notwendigen Traffic zu sorgen. Und hier kommt Backpack ins Spiel. Denn kaum ein anderes Feature generiert so viel Traffic wie ein eigenes Affiliate Programm. Und mit Backpack kannst Du bequem neue Affiliate Programme ins Leben rufen und diese ganz nach Wunsch einem bestimmten Funnel zuordnen. Zudem werden dank Backpack jedem Affiliate Partner eigene Links zugewiesen, sodass Du die Leads und Verkäufe jederzeit dem jeweiligen Partner zuordnen kannst. Darüber hinaus erhält jeder Partner Zugang zu einem eigenen Backend, in welchem die Verkäufe und Leads statistisch aufbereitet werden.

ClickFunnels kannst Du problemlos testen!

clickfunnelsNatürlich möchtest Du nicht die Katze im Sack kaufen und Dich nur von einigen Worten und Bildern überzeugen lassen. Aber das ist auch überhaupt nicht nötig. Denn Du kannst das gesamte Software-Paket ohne Einschränkungen für 14 Tage testen. Du kannst Dir also ausreichend Zeit nehmen, Dich mit dem gesamten System und seinen Möglichkeiten vertraut zu machen. Erstelle noch heute Deine ersten Funnels mit ClickFunnels.

Sollte es das Tool nicht schaffen, Dir das Leben bei der Arbeit deutlich zu vereinfachen und Dir zu sehr gut konvertierenden Sales Funnels zu verhelfen, kannst Du mit einer kurzen Nachricht an den Support oder direkt über das Dashboard kündigen. So bezahlst Du keinen Cent.

Doch von dieser Möglichkeit machen nur wenige Menschen Gebrauch, wenn man sich die Nutzerzahlen bei ClickFunnels und die Erfolgsgeschichten dahinter einmal genauer anschaut. Denn die Trend-Software aus Amerika erobert immer mehr europäische Märkte und vereinfacht auch hier das Management und den Vertrieb in den unterschiedlichsten Online-Marketing-Bereichen.

Wir wünschen Dir viel Erfolg und vor allem Spaß mit der Nr. 1 aus Amerika.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.